Wetter

Das aktuelle Wetter in Bensheim

Das Neueste aus aller Welt

Andrea Nahles, Fraktionsvorsitzende der SPD, spricht bei der Plenarsitzung des Deutschen Bundestages | Bildquelle: dpa

Der Unionsstreit über die Asylpolitik belastet die Koalition: SPD-Vorsitzende Nahles kündigte an, "Tacheles" mit den streitenden Schwesterparteien reden zu wollen. Die positionieren sich aber weiter in der Frage. [mehr]

Meldung bei www.tagesschau.de lesen

Hausexplosion in Wuppertal | Bildquelle: picture alliance/dpa

Bei einer Explosion in einem mehrstöckigen Wohnhaus in Wuppertal wurden in der Nacht mehrere Menschen verletzt. Noch ist nicht klar, was die Explosion ausgelöst hat. [wdr]

Frau am Steuer ihres Autos

Fast dreißig Jahre haben sie dafür gekämpft, ab heute ist es so weit: Frauen dürfen in Saudi-Arabien selbst Auto fahren. Sie sind begeistert - und kämpfen weiter. Von Ute Brucker. [mehr]

Meldung bei www.tagesschau.de lesen

Karte: Syrien mit Provinz Daraa

Seit Tagen kämpfen im Süden Syriens Assads Truppen wieder gegen Rebellen - trotz einer Waffenruhe. Zum ersten Mal seit langem kamen nun offenbar russische Kampfjets zum Einsatz. Eine Verhandlungslösung zeichnet sich nicht ab. [mehr]

Meldung bei www.tagesschau.de lesen

Marco Reus jubelt über den Ausgleich | Bildquelle: AFP

Beim Last-Minute-Sieg der DFB-Elf gab es alles zu sehen: dunkelsten Schatten und hellstes Licht. Am Ende überwog dank des WM-Premierentors von Marco Reus und eines Hammers von Toni Kroos das Licht. [mehr]

Joachim Löw und Toni Kroos | Bildquelle: RONALD WITTEK/EPA-EFE/REX/Shutte

Anders als gegen Mexiko greift Bundestrainer Joachim Löw früh in das Spiel ein. Sein Plan greift, in Unterzahl gelingt der Sieg. Bezeichnenderweise gelingt er Toni Kroos von der linken Seite. [mehr]

Nach dem Schlusspfiff gerieten das deutsche und das schwedische Lager aneinander | Bildquelle: imago/Matthias Koch

Nach dem Schlusspfiff der Partie zwischen Deutschland und Schweden gerieten die Betreuerteams mächtig aneinander. Die Deutschen haben sich bei den Schweden dafür jetzt entschuldigt. [mehr]